Elo® Vermittlung

Ihr interessiert euch für einen Elo®-Welpen? Ihr möchtet einen Elo®-Junghund oder einen erwachsenen Elo® ?
Interessenten können sich gerne an folgende Ansprechpartnerinnen wenden:

Elo® – Welpenvermittlung Nord (Welpen bis zur 12. Woche)

Heike Schust
Hauptstraße 11
15748 Münchehofe
Tel: +49 33760 20993

vermittlungsstelle2@ezfg.de

Zuständig für die Postleitzahlenbereiche 0 bis 5,
sowie Belgien und die Niederlande
 Elo® – Welpenvermittlung Süd (Welpen bis zur 12. Woche)
Foto Rolf Wagner
Simone Wagner
Oberdombach 24
91522 Ansbach
Tel: +49 9823 9589865
vermittlungsstelle@ezfg.de
Zuständig für die Postleitzahlenbereiche 6 bis 9,
sowie Österreich und die Schweiz
In unserer Züchterliste sind alle Elo®-Zuchtstätten, die aktuell Welpen frei haben, wie folgt markiert:
Vermittlung von Elo® – Junghunden (ab der 13. Woche) und erwachsenen Elo®.

Kerstin von Blumenthal
Kirchenweg 10 b
91729 Haundorf
Tel: +49 9837 9760397
k.von-blumenthal@ezfg.de

Zuständig für die Vermittlung von Junghunden ab der 13. Woche
und erwachsene Elo®
Zurzeit stehen folgende Junghunde/erwachsene Elo®-Hunde zur Vermittlung:
Foto: R. Groh

Eine ELO®-Dame sucht neues und liebevolles Zuhause!

„Ich bin Grenada von der Hexenbrücke und vor kurzem zu meinem Pflegepapa ins wunderschöne Allgäu gezogen. Mein vorheriges Herrchen ist mit 66 Jahren plötzlich verstorben. Durch meine Reise nach Bayern konnte ich vor dem Tierheim bewahrt werden.

Da ich in meinem Pflegezuhause aber nicht bleiben kann, suche ich immer noch nach einem Hunde erfahrenen Menschen, der mir mit viel Liebe und Zuneigung ein neues Zuhause gibt.

Ich bin gerade 10 Jahre alt geworden und habe noch mindestens 3-4 schöne Jahre vor mir. Selbstverständlich melden sich auch bereits die Alterszipperlein, welche aber durch regelmäßige Bewegung und vorbeugende Homöopathie gelindert werden. Ich habe ein großes Hundeherz, welches ich zu verschenken habe.

Andere Artgenossen im gleichen Zuhause mag ich nicht so leiden, da ich lieber mein Herrchen/Frauchen für mich alleine haben möchte. Ich liebe kuschelige Abende mit meinem Lieblingsmenschen und bin sehr verschmust.

Als ELO®-Hündin mit Stammbaum und Papieren, kastriert, gechipt und geimpft, lege ich viel Wert auf Streicheleinheiten und ein Leben mit viel Natur drum rum. Ebenerdig wäre schön. Ich bin gut erzogen und habe ein pflegeleichtes Fell, welches nur alle 1-2 Wochen ausgekämmt werden sollte.“

Falls Sie Interesse an dieser wirklich lieben und intelligenten Hündin haben, rufen Sie mich an unter:

R. Groh, Altusried-Krugzell im schönen Allgäu, 0178/7294739
oder direkt bei der Zuchtstätte für ausführliche Information:

ELO® von der Hexenbrücke, Luth. Eisleben,  Andrea Hagemeister, Tel.: 03475/635239  Mob.: 0174/7407912, www.hexenbruecke-elo.homepage.t.online.de

Hinweis: Elo®-Welpen, Elo®-Junghunde und erwachsene Elo®-Hunde erhaltet ihr nur aus genehmigten Zuchtstätten der EZFG e.V., mit den durch die Zuchtleitung der EZFG e.V.  unterschriebenen Ahnentafeln.
Alle enthaltenen Angaben zum Elo®-Welpen, Elo®-Junghund und erwachsenem Elo®, erfolgen nach Auskunft des abgebenden Halters/Züchters.
Die  EZFG e.V. übernimmt keine Gewähr/Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der gemachten Angaben.